Über mich

Schon mein Kindertraum war, einmal alle Sprachen der Welt zu sprechen. Diese Leidenschaft habe ich zu meinem Beruf gemacht:

Als freiberufliche Konferenzdolmetscherin und Übersetzerin für Portugiesisch und Spanisch.

Im Rahmen meiner Mitgliedschaft im VKD (Verband der Konferenzdolmetscher) des BDÜ erweitere ich durch Fortbildungen meine Kenntnisse und fühle mich den vorgelegten Qualitätsstandards verpflichtet. Ich bin gut vernetzt und arbeite mit verlässlichen Kollegen zusammen.

Meine Qualifikationen in den Sprachen Portugiesisch und Spanisch habe ich mir durch den Master of Arts Konferenzdolmetschen“ an der Ruprecht Karls Universität Heidelberg und den Bachelor of Arts „Sprache Kultur Translation“ am Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Johannes Gutenberg Universität Mainz in Germersheim angeeignet.

Regelmäßige Auslandsaufenthalte sind für mich das A und O. So habe ich unter anderem mehrere Monate in Costa Rica, Paraguay und Portugal gelebt. Solche Erfahrungen sind Garanten, um meine Sprachkenntnisse aktiv zu halten – das Verständnis für die Kulturen und der Kontakt mit der Bevölkerung sind mir ein Bedürfnis.